Silizium-Akku mit 10-facher Energiedichte - Revolution der Batterie-Technik?

Fast zeitgleich haben zwei Forschungsteams aus Deutschland und Norwegen einen Akku auf Silizium-Basis gebaut, der im Vergleich zu den gewöhnlichen Lithium-Ionen-Technik weit mehr kann. Der neuartige Akku aus Deutschland beispielsweise weist die zehnfache Ladekapazität auf und auch sein Ladevorgang dauert nur wenige Minuten. Wie haben die Forscher diese Energiedichte bei dem Akku ermöglicht?
Hier Kanalmitglied werden: songinstitute.ca/pass/UCrt6X6pXNRl5rRxaKbzCrvwjoin
Unterstütze uns auf Patreon: www.patreon.com/clixoom
Hier kommt ihr zu unserer WhatsApp-Nummer: clixoom.de
Quelle: Thumbnail - Julia Siekmann, Uni Kiel
www.uni-kiel.de/hannovermesse/de/ausstellung/siliziumanoden-als-neuartige-speichermaterialien
www.uni-kiel.de/pressemeldungen/index.php?pmid=2018-114-siliziumakku
www.heise.de/newsticker/meldung/Neuer-Silizium-Akku-verzehnfacht-die-moegliche-Energiedichte-4036489.html
www.chip.de/news/Hoeffnungstraeger-der-Elektromobilitaet-Neuer-Silizium-Akku-mit-zehnfacher-Energiedichte_138614073.html
www.nrk.no/norge/norsk-forskning-kan-gi-elbiler-med-1000-kilometers-rekkevidde-1.14122400
www.kjellerinnovasjon.no/english-frontpage/
Skript: Christine Kirchhoff
Schnitt: Vincent Viebig
Clixoom Science & Fiction: Das sind spannende News aus der Wissenschaft über revolutionäre Forschungsergebnisse, spannende Studien und spektakuläre Eindeckungen.
Du willst uns unterstützen? Dann erstell dir über unseren Link einen Probeaccount bei Audible und sicher dir ein kostenloses Hörbuch als Willkommensgeschenk: www.clixoom.de/Audible
Wir verwenden sogenannte "Affiliate-Links". Wenn ihr über diese Links ein Produkt kauft, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei natürlich keine Mehrkosten!
Produktion: United Creators PMB GmbH, Sanderstrasse 29-30, 12047 Berlin
Impressum: unitedcreators.net/impressum
Unser Equipment:
amzn.to/2yZZH1r Panasonic LUMIX G DMC-GX8EG-K
amzn.to/2iIMT9C Panasonic Lumix G X Vario Standardzoom 12-35mm F2,8
amzn.to/2z2oVMn Panasonic H-X015E LEICA DG SUMMILUX 15 mm F1.7
amzn.to/2zOe1r2 Samyang 7.5mm F3.5 UMC Fisheye

KOMMENTARE

  • Wenn lange Zeiten vom Labor bis zur Marktserie völlig normal sein sollen, warum geht es dann außerhalb der Lobby Staaten viel schneller. Wenn das so weiter geht, wird Deutschland immer weiter nach hinten gedrängt. Nicht nur Norwegen sondern auch China sind Vorreiter. Dort wurde bereits eine Feststoff Batterie entwickelt und die Pläne zum Verkauf werden zügig umgesetzt. Hierzulande werden die Kunden dagegen von den ach so renommierten Auto Konzernen mit gefälschten Abgaswerten verarscht.

    nichts angehennichts angehenVor 9 Stunden
  • Kurzum habe ich auf YT gesehen, dass Deutsche Forscher eine Batterierevolution entdeckt und entwickelt haben. Die Magnesium Batterie. Nun erzählt ein anderer die Revolution heisse Siliziumbatterie. Was stimmt nun? Ja und da ist noch die Feststoffbatterie und die mit den Nanoröhrchen. Bisher konnte ich keine von denen käuflich erwerben. Mit Ausnahme der Nanotech Batterie von HK.

    Martin LeutwylerMartin LeutwylerVor 15 Stunden
  • Ich denke dieses Video ist zu alt, das ist Vergangenheit ohne das Video gesehen zu haben. Im Sinne der Umwelt ? da geht mehr. Die Forscher haben schon bestehende Patente vergessen.

    M. Dieter S.M. Dieter S.Vor Tag
  • Alter wie siehst du denn aus... hab dich vielleicht 6monate nich geschaut.

    Rene FischerRene FischerVor Tag
  • Ja und früher waren sie mal am spinnen es könne sich jeder ein Atomreaktor ins Haus und Auto holen gut das es nicht so weit gekommen war haha ;P

    PalamandaPalamandaVor Tag
  • So, wo kann ich das Ding bestellen?

    Captain RexCaptain RexVor Tag
  • kommt wie immer nie raus

    MP KamizoMP KamizoVor Tag
  • Proof of Concept und Markteinführung sind 2 völlig von einander abgekoppelte Dinge. Dazwischen liegen mindestens 5 oft 10 und in einigen Fällen 20-30 Jahre je nach Technologie an Verfahrensforschung wie man das ganze überhaupt und vor allem effizient herstellen kann. Dann müssen die Maschinen für die Prozesse costumisiert oder teilweise auch erst von Grund auf entwickelt werden werden. Und man muss auch erstmal Investoren finden die an der Technologie interessiert sind um sie vom Proof of Concept-Stadium zur Marktreife weiterzuentwickeln. Bei Graphen beispielsweise hat sich der Preis schon um das Millionenfache verringert in den letzten 10 Jahren und es gibt immer noch kein massentaugliches Verfahren um Graphen in industrietauglichen Mengen zu züchten.

    williehrmannwilliehrmannVor Tag
  • Tja, nur leider will da keiner Geld zahlen, da gibts eben etabliertere Dinge, bei denen man nach Monaten schon seine Millionen weiter vermehren kann.

    james blacejames blaceVor 2 Tage
  • Es wird keine Revolution geben, da die Industrie denn nichts mehr verdient. Die Akkus müssen innerhalb kürzester nachgeben damit der Verbraucher schön neue kaufen kann

    SatansMemesSatansMemesVor 2 Tage
  • In 30 Jahren Aktuell.

    apollo 007apollo 007Vor 2 Tage
  • Was ist davon bekannt ? Ladezyklen, wie viele KW kann man speichern, Hitzestabilität, ecet,ecet..

    Karl JodaKarl JodaVor 2 Tage
  • darüber wurde doch schon vor 4 oder 5 Jahren berichtet. / Forschungszentrum Jülich

    Tobias BergerTobias BergerVor 2 Tage
  • Das ist der Krachten? Den hab ich das letzte Mal vor 8 Jahren gesehen. Wie ist die Lage? Ich find das hier aber spannender als diese komischen DE-visionsr-Quizzs. Weiter so! Danke

    abakan12abakan12Vor 2 Tage
  • Gender geschulter Gensehäutinnen und Gänsehäuterer! Bleibt beim alten Sprachgebrauch! Oder sind WIR schon Arschlöcherinnen und Arschlöcher?

    Ralf-Detlef CzelinskiRalf-Detlef CzelinskiVor 3 Tage
  • Woht? XD

    A SA SVor 3 Tage
  • Der Bart ist neu aber das Geschwätz bleibt. Sensationsübrrschrift und dann nur warme Luft. Alte Kammellen neu formuliert mehr nicht.

    Manuel FernandesManuel FernandesVor 3 Tage
  • Silizium-Akkus ich dachte das gibt es schon lange

    VerSchriebenVerSchriebenVor 3 Tage
  • Das wird nie zugelassen. Ich bin dafür das wir jeden exekutieren der sowas bremst oder verhindern will. Dann würden wir alle Wohlstand und Frieden auf der Welt haben.

    GKAMONTAGEGKAMONTAGEVor 3 Tage
  • Die Frage ist wer das mal wieder Marktkapitalisieren kann. Bei Tv und Radio war ja nicht so wirklich gelungen in Deutschland. Meinung ist das solche Technik wie diese frei sein sollte damit alle Firmen die Nutzen können. Denn bekanntlich belebt Konkurrenz das Geschäft.

    Ar ZielAr ZielVor 3 Tage
  • Gibt's keine Schwester die vor dem Hochladen ma drüberschauen kann?

    St KaSt KaVor 3 Tage
  • Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Forscherinnen und Forscher, Nutzerinnen und Nutzer... Eins muss man Euch lassen: Ihr nehmt gender equality ernst. Es lenkt nur etwas vom eigentlichen Inhalt ab, der Text wird umständlicher. Ich glaube, es würde Euch keiner kritisieren, wenn Ihr das zur Vereinfachung abkürzt...

    Jose CrusetJose CrusetVor 3 Tage
  • mal bisschen Luft holen zwischen den einzelnen Worten würde bestimmt nicht schade. So jedoch empfindet man das reine zuhören als sehr anstrengend und unangenehm.

    FrostBiteFrostBiteVor 3 Tage
  • Ist eigentlich ein alter Hut. Tesla verbaut bereits im Model 3 Silizium Anode, konnten aber aus technischen Gründen nur einen Anteil von ca. 15% umsetzten.

    De LeiDe LeiVor 4 Tage
  • Es gibt ja so viel silizium auf der erde😂

    Mike IschMike IschVor 4 Tage
  • Der Bart macht diesen high-end Soundeffekt am Ende eines jeden Videos auch nicht besser.

    Ben NyBen NyVor 4 Tage
  • WTF ! Das ist doch nicht neu! Schon seit Anfang 2018 bekannt. Das Internet wird auch immer Langsamer ..........

    Opa HeisenbergOpa HeisenbergVor 4 Tage
  • Und wie sieht es mit Accus für Solaranlagen aus? Ich meine ganz speziell die sehr geringe Lebensdauer von konventionellen Batterien in einer Umgebungstemperazur von bis zu 45°C!

    Germanikus DEGermanikus DEVor 4 Tage
  • Ich will Graphen Akkus :P

    UnboxingTVUnboxingTVVor 4 Tage
  • klar samsung und co haben auch das geld um das patent zu kaufen

    gaius pontusgaius pontusVor 4 Tage
  • zum Glück hab ich den Channel schon vor einigen Monaten deaboniert

    DanielDanielVor 4 Tage
  • Also ich bekomme da auf jeden Fall Gänsehaut, allerdings nur weil ich an der Recyclingweg der ganzen Chemiebrühe denke die wir an unsere Kinder vererben. Der Mensch lernt nicht aus seinen Fehlern. Früher war man der Meinung die ganze Landschaft mit Ölpipelines zu verpesten und hat komplizierte Infrastrukturen extra für den Verbrennungsmotor geschaffen obwohl der Elektro Motor vorhanden war. Heute stopft man Elektro Autos voll mit Batterien aus der Fernbedienung, lacht sich ins feustchen und denkt man schont die Ressourcen und die Umwelt damit und denkt kein Meter an den Weg der Autobatterie nach ihrer Lebenszeit.

    Alexander StremelAlexander StremelVor 4 Tage
  • Quackerlaquack.

    Alter KaterAlter KaterVor 5 Tage
  • Hoffentlich funktioniert das dann auch in den zukünftigen Elektroautos und Elektroautussen... Was da die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen in ihren Laboren und Laborinnen entwickelt haben... Ein Wahnsinn...

    Boberle aus EsslingenBoberle aus EsslingenVor 5 Tage
  • Der wievielte Durchbruch ist das denn jetzt ?

    Wastelan derWastelan derVor 5 Tage
  • Alter Hut, das sieht man auch an den angeführten Quellen. Alle von April oder Juni 2018

    Hannes MauritzHannes MauritzVor 5 Tage
  • Der wurde nicht erst jetzt erforscht... einfach aus der guten alten Patent Schublade rausgeholt 😉 Warte mal ab was ab 2021 alles präsentiert wird, nach dem die Gesetze und Grundlagen für paar geile Patente erstmal geschaffen wurden 👍🏻

    Spätzle mit SoßSpätzle mit SoßVor 5 Tage
  • Guck doch Mal in die Kamera. Kannst du dir nicht Mal nen Satz merken oder was du Lappen ?

    H-Milch !H-Milch !Vor 5 Tage
  • Eh der von den Lobbyisten frei gegeben wird dauert es noch paar Jährchen...

    Mr. GreenMr. GreenVor 5 Tage
  • Ich habe das Iphone 8Plus. Der Akku hält bei dem Ding ewig. Selbst bei intesiver Nutzung. Also macht langsam liebe Forscher :-)

    Rio RotznaseRio RotznaseVor 5 Tage
  • Ich mag das whaaaat

    RomaennikenRomaennikenVor 5 Tage
  • Ja, Super Sache und so aber wenn man zufällig wirklich weiß wie das alles wirklich funktioniert und wie der aktuelle Stand gerade ist, sind die gesagten "Fakten" teilweise so stark vereinfacht daß sie eigentlich wieder gelogen sind. Ich verfolge den Kanal noch nicht sooo lange aber ich habe das Gefühl, daß Ihr stark nach lasst, was Genauigkeit betrifft. Teilweise ist man solche Schlagzeilen und Texte aus der Bildzeitung o.ä. gewohnt aber die tun wenigstens nicht so als wollten sie den Leuten wertvolle (wissenschaftliche) Erkenntnisse zukommen lassen... Schade eigentlich, denn Halbwissen ist viel schlimmer als kein Wissen - meist jedenfalls... Sonst wäre dieser Kanal - oder zumindest ein Kanal wie dieser - echt toll!

    Armadan Von HarpoonArmadan Von HarpoonVor 5 Tage
  • Der Bart ist super💪

    tiko2.0 kotiko2.0 koVor 5 Tage
  • Wenn die Batterie 500 Ladungen aushält, dann ist die halbe Miete schon drin. 1000 sollten es mindestens sein. Stellt sich nur noch die Frage, wie günstig oder teuer die Akkus produziert werden können. Diese kegelartigen Strukturen sind bestimmt nicht einfach herzustellen. Wenn die Energiedichte aber um den Faktor 10 höher ist, dann können diese neuen Akkus ruhig das doppelte von den bisherigen kosten und es wäre immer noch ein Durchbruch.

    Andreas DannhauerAndreas DannhauerVor 6 Tage
  • Ich hoffe, dass wird schnell industrialisiert.

    ThYoSuThYoSuVor 6 Tage
  • Die Technik sollte mal in Deutschland bleiben und sich nicht wieder von China kopieren lassen

    Mr FloppyMr FloppyVor 6 Tage
  • Was ist eigentlich mit dem "glasakku"?

    Joschua EbelJoschua EbelVor 6 Tage
  • Es würde mich nicht wundern, wenn diese Technologie in den Schubladen verschwindet. Mit Wegwerf-Akkus aus seltenen und giftigen Materialien die gerade einmal 8 Jahre halten kann man wesentlich mehr Geld verdienen und nebenbei die Menschen kontrollieren.

    Mr. LogicMr. LogicVor 6 Tage
  • Was heißt mit einer Aufladung von welchen kw/h reden wir hier?

    Matthias LandgrafMatthias LandgrafVor 6 Tage
  • Ganz einfach,ist wie bei den Verbrenner Autos. Die Menschen sollen alle paar Jahre immer wieder neues kaufen. Meint ihr die Autoindustrie hätte noch keine besseren Akkus im Keller stehen als das jetzt? Wenn die gleich das High Tec schlecht hin auf den Markt bringen,hätten sie ihr Pulver verschossen und die Menschen würden ewig nix neues kaufen. Und wenn kommt es erst in Elektro Geräte.

    Onkel DaimoOnkel DaimoVor 6 Tage
Silizium-Akku mit 10-facher Energiedichte - Revolution der Batterie-Technik?